Wie gemacht für Mountainbiker

Ostbelgien ist wie gemacht für Mountainbiker. Es gibt steile Abfahrten, Täler, Hochflächen und viel Wasser. Wer das Abenteuer auf dem Mountainbike sucht, wird in Ostbelgien fündig. Das 680 Kilometer lange Streckennetz wartet nur darauf, unter die Reifen genommen zu werden.

Mountainbike in Ostbelgien 

Ostbelgien gehört mit seinem insgesamt 680 km großen Streckennetz zu den größten und schönsten MTB-Destinationen in Belgien. Die riesigen Waldflächen in der Eifel und den Ardennen, die Flusstäler der Warche, Amel und Our und die hügelige Naturparklandschaft mit vielen MTB-Trails bieten ideale Voraussetzungen für unzählige Touren auf dem Mountainbike.

Gut 400 Höhenmeter trennen den höchstgelegenen Punkt am Signal de Botrange (694m) vom tiefst gelegenen Punkt in Ouren (+-300m) am Dreiländereck zwischen Deutschland, Belgien, Luxemburg. Sowohl anspruchsvolle Touren mit garantiertem „Wadenbrennen“ als auch Touren für Genießer ohne Hatz, inmitten üppiger Natur, bietet das Wegenetz. XC-Freunde können auf 18 beschilderte Rundfahrten zurückgreifen, die von „Locals“ ausgekundschaftet wurden. Mountainbiker können ihre Touren bequem am Computer oder per App und Smartphone planen.

MTB-Marathonfahrer versuchen sich auf längeren Strecken wie der 190 km langen Ostbelgienrundfahrt. Auch Downhiller, Freerider und 4crosser kommen in den Bikeparks von Malmedy, St.Vith und Eupen voll auf ihre Kosten. Events und Termine im Bereich Radfahren und Mountainbike gibt es fast jedes Wochenende von März bis November. Mehr Infos dazu in unserer Agenda.

MTB Ostbelgien 97(c)eastbelgium

MTB-Touren in Ostbelgien 

Von kurzen Strecken bis hin zu technisch und körperlich sehr anspruchsvollen Routen

Ein umfangreiches Netz von ausgeschilderten MTB-Radtouren durchkreuzt Ostbelgien. Die Gesamtlänge der Touren von Baraque Michel im Hohen Venn bis nach Ouren beträgt 480 Kilometer. Die Routen bieten zahlreiche Alternativen: von kurzen Strecken bis hin zu technisch und körperlich sehr anspruchsvollen Routen. Jede MTB-Tour ist auch für GPS-Geräte verfügbar. Um sorglose Radtouren mit dem Mountainbike zu unternehmen, können Sie die entsprechenden Geräte vor Ort ausleihen.

Mehr Infos

p5pb6672698

MTB-Parks in Ostbelgien 

Trails mit hohem Adrenalin-Faktor

Wer den richtigen Kick mit Sprüngen und Steilkurven sucht oder einfach nur seine Fahrtechnik mit dem Bike verbessern möchte, für den hat Ostbelgien drei Bike-Parks im Angebot. Richtig heiß geht es für Freerider und Downhiller im Bike-Park Ferme Libert bei Malmedy zur Sache. Auch in St.Vith und Eupen gibt es speziell für Mountainbike ausgewiesene Downhill-Trails mit hohem Adrenalin-Faktor.

Mehr Infos

MTB Ostbelgien 74(c)eastbelgium

Geführte MTB-Touren & Clubs

Für eine reibungslose Tourenplanung 

Bikeguides kennen die Umgebung und die Strecken wie ihre Westentasche. Sie sorgen für eine reibungslose Tourenplanung und wissen genau, welcher Schwierigkeitsgrad für die Gruppe passt. Außerdem kennen sie die besten Tipps, wo sich die Pausen für eine Einkehr am meisten lohnen. Die Radclubs in Ostbelgien verfügen ebenfalls über Insider-Infos und kennen die besten Strecken für alle Leistungsgruppen.

Mehr Infos

Bike guiding01

MTB-Verleihstationen

Es muss nicht immer das eigene Bike sein

Für ein Bike-Wochenende oder einen gelungenen MTB-Urlaub muss man nicht unbedingt sein eigenes Rad mitbringen. An den Verleihstellen in Ostbelgien stehen hochwertige Mountainbikes für die wichtigsten Einsatzbereiche zur Verfügung. Natürlich gibt es auch eine große Auswahl an Ausrüstung wie Trikots, Schuhe, Helme, Handschuhe, Protektoren oder Brillen.

Mehr Infos

Schreiben Sie sich in unsere Newsletter ein und erhalten Sie kostenlose Informationen zu :

Aufenthalts Ideen rund um Ostbelgien

Letzte Angebote unserer Pauschalreisen

Veranstaltungen in Ostbelgien