Hoch hinaus oder am Wasser entlang?

Eine Tagestour in Ostbelgien bedeutet Abwechslung von Anfang an. Die ausgesuchten Strecken führen durch die schönsten Landschaften der Region. Ob eine erfrischende Runde durch eines der Flusstäler oder eine Panoramatour – die Vielfalt ist beeindruckend.

Tagestouren in Ostbelgien 

Wanderwege im Hohen Venn, in den Ardennen und in der Eifel führen nie weit weg vom Tal oder von einem Höhenzug entfernt. Die Region Ostbelgien ist geprägt von vielen unterschiedlichen Landschaftsformen. Ob „Panorama- und Höhentouren“ oder „Am Wasser entlang“ –  die Angebote für Wanderungen sind nahezu unbegrenzt. Hier finden Sie eine Auswahl der schönsten Tagestouren durch Ostbelgien.

Wasser ist das prägende Element der Landschaften Ostbelgiens. Herzstück ist das Hohe Venn, ein riesiger Wasserspeicher und Quellgebiet unzähliger Flüsse, Bäche und Talsperren. Die Touren „Am Wasser entlang“ begleiten die Bachläufe der Amel, Warche, Hill, Weser und Our auf ihrem abenteuerlichen Weg durch die Natur. Die Flussläufe haben im Laufe der Jahrhunderte bizarre Felslandschaften hinterlassen, die ebenso wie die weitläufigen Flächen der Talsperren in Eupen, Robertville und Bütgenbach eine außergewöhnliche Kulisse beim Wandern bieten. Viele Touren sind auch für Kinder geeignet. Jede Tour bietet Spaß und Erlebnis zugleich.

Der Wanderweg zum Dach Belgiens wird gesäumt von außergewöhnlichen Panoramen und Höhenzügen, die zahlreiche unerwartete Ausblicke auf den einzigartigen Naturraum zwischen Eupen, Malmedy und St. Vith bieten. Lernen Sie auf Ihrer Tageswanderung alle herrlichen Panoramaaussichten und außergewöhnlichen Naturschätze und Grenzrouten der Ferienregion Ostbelgien kennen. Die Tagestouren zwischen 9 und 21 km Länge führen zu den schönsten Aussichtspunkten und garantieren wahre Wandererlebnisse.

Genusstouren

Genusstouren

Wandern vorbei an Wildbächen, Wasserfällen oder grandiosen Steinformationen

Weite Ausblicke auf die Dörfer und eine Panorama-Landschaft im Hohen Venn und der Eifel – das sind die Genusstouren, ausgesuchte Halbtages- oder Tageswanderungen durch die schönsten Wandergebiete der Region. Ob am Wasser entlang oder über die Höhenzüge – eine Wanderung in Ostbelgien bietet immer ein besonderes Erlebnis.  

Mehr Infos

Hohes Venn Baraque Michel 21(c)eastbelgium

Hohes Venn

Eine der urwüchsigsten Landschaften in der Region Eifel und Ardennen

Das Hohe Venn ist ein hochgelegenes Moor zwischen den Orten Malmedy, Eupen, Roetgen und Monschau. Zum Wandern ist dieser geheimnisvolle, mit vielen Wasserläufen durchzogene Naturpark bestens geeignet. Sie finden hier die schönsten Wanderwege durch die Landschaft des Hohen Venn.

Mehr Infos

Grenzwandern

Grenzüberschreitende Touren

Landschaft, die Kultur, Natur und die Geschichte der Dreiländerregion

Eine Route durch die weite Heckenlandschaft Ostbelgiens, Touren entlang knorriger Buchenreihen am historischen Landgraben, am Dreiländerpunkt, durch das reizvolle Göhltal oder über die sanften Hügel des limburgischen Heuvellandes – hier können Sie Ihre Grenzen überschreiten!

Mehr Infos

Buetgenbach Wandern Stausee 17(c)eastbelgium

Wandern mit Kids

Beim Wandern mit Kindern wird die Natur zum Spielplatz

Biber im Flusstal, Tierspuren auf dem Waldboden oder ein umgestürzter Baumstamm – Abenteuer ist angesagt. Auf den Touren für Kids steht Spiel und Spaß an erster Stelle, doch gleichzeitig wird den Kindern viel Wissenswertes über Fauna und Flora  der Region Eifel-Ardennen und Hohes Venn vermittelt.

Mehr Infos

Schreiben Sie sich in unsere Newsletter ein und erhalten Sie kostenlose Informationen zu :

Aufenthaltsideen rund um Ostbelgien

Letzte Angebote unserer Pauschalreisen

Veranstaltungen in Ostbelgien